Kürbis Kuchen mit Vanille-Quark Schicht und Schokoladen-Haube

DER FOLGENDE BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG

Die Kürbis-Saison ist noch nicht vorbei. ☝🏻 Zumindest bei mir nicht. 🤷🏼‍♂️ Und deshalb gibt’s nochmal eine Rezeptidee für einen leckeren Kürbis Kuchen mit Vanille Quark Schicht und Schokoladenhaube. 😋

ilja_gurevich_45665681_1261845027299576_2819542874874230798_n


Zutaten

🔹️Für eine 16 cm  Kuchenform🔹️

🔹️Kürbis-Kuchen-Basis🔹️

  • 80g Hafermehl
  • 300g Hokkaido Kürbis
  • 200g Magerquark
  • 40g Erythrit (von Wohltuer.de)*
  • 2 Eier
  • 50g Vanille Whey (von FSA Nutrition)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 15g Kakao Nibs (von Wohltuer.de)*

🔹️Vanille-Quark-Schicht🔹️

  • 200g Magerquark
  • 5g Agar Agar (oder Gelatine)
  • 25 + 50 ml Wasser
  • Vanille Aroma
  • Süße nach Belieben

🔹️Schokoladen-Haube🔹️

  • 15g ungesüßtes Kakaopulver
  • 4g Agar Agar
  • 50ml Wasser
  • Süße nach Belieben

*Rabattcodes für die verwendeten Produkte findet ihr >hier<

ilja_gurevich_45321177_339946146820760_354983102545295142_n.jpg


Zubereitung

👉🏻 Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

👉🏻 Den Kürbis schälen, würfeln und mit etwas Wasser in einer Mikrowellen-festen Schale für 8 Minuten auf höchster Stufe garen.

👉🏻 Nun alle Zutaten bis auf die Kakao Nibs mithilfe eines Pürierstabs oder im Mixer miteinander vermengen und die Schoko-Stückchen anschließend unterheben.

👉🏻 Den Teig in eine 16 cm Kuchenform geben und für 30 Minuten backen. Den abgekühlten Kuchen mittig horizontal teilen.

👉🏻 Für die Vanille-Quark-Schicht zunächst das Agar Agar mit 25ml Wasser verrühren und für circa 5 Minuten gelieren lassen. Den Quark mit Vanille Aroma, Süße, dem restlichen Wasser sowie der Gelier-Masse verrühren. Die Quarkmasse in der Mikrowelle für 90 Sekunden erwärmen und sofort auf die untere Kürbis-Kuchenhälfte geben. Nun die obere Kuchenhälfte drauf legen und für circa eine halbe Stunde im Kühlschrank festwerden lassen (Tipp: Lasst den Kuchen in der Kuchenform damit der Quark an den Rändern nicht ausläuft).

👉🏻 Schließlich werden für die Schokoladen-Haube alle hierfür benötigten Zutaten vermengt, für eine Minute in der Mikrowelle erwärmt und auf dem Kuchen verteilt. Dieser wandert ein letztes Mal für eine halbe Stunde in den Kühlschrank.

ilja_gurevich_46027595_256308405242837_3241903973851336616_n.jpg


Nährwerte

1130 kcal | 29 Fett | 111 Kohlenhydrate | 110 Protein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: