No Bake Cheesecake 🍰👌🏻

DER FOLGENDE BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG

Ein deliziöser Klassiker mit Dattel-Karamell Haube, getoppt von der Nuance neumodischer Zitrone-Basilikum Kombi und der Trendfrucht Feige als optischen Augenfang – Haute Cuisine in #healthy? 🤨


Zutaten

🔹️ Kuchenboden 🔹️
🥧 70g Haferflocken
🥧 1 Esslöffel Kokosöl (geschmolzen)
🥧 50g Apfelmark

🔹️ Käsekuchen 🔹️
🥣 8g Agar Agar (oder gelatine)
🥣 30ml Wasser
🥣 500g Magerquark
🥣 20g Erhythrit (von @wohltuer.de)*
🥣 8g Flastys Aroma New York Cheesecake (by @blacklinetwo)*

*Rabattcodes für die verwendeten Produkte findet ihr >hier<


Zubereitung

👉🏻 Alle Zutaten für den Boden miteinander vermengen und damit zwei 12cm Kuchenformen-Böden auslegen.

👉🏻 Das Agar Agar mit dem Wasser vermengen und für circa 5 Minuten gelieren lassen.

👉🏻 Den Quark mit den übrigen Zutaten (und etwas Wasser falls benötigt) vermengen, das gelierende Agar Agar Gemisch einrühren und für 90 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen.

👉🏻 Sofort auf die Kuchenböden geben und über Nacht im Kühlschrank kalt werden lassen.

👉🏻 (für das Dattel-Karamell Topping habe ich einige Datteln mit etwas Wasser und einem Teelöffel Mandelmehl für eine dickere Konsistenz püriert).


Nährwerte

für beide Küchlein ohne Toppings: 745 kcal | 20 Fett | 68 Kohlenhydrate | 70 Eiweiß 💪

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: