Leichte Tomatensuppe mit Kichererbsen und Nudeln 🥄🥣🍅

Weil sich doch mehr als erwartet für herzhafte Gerichte interessieren, zeige ich euch diese schnelle, einfache und gesunde Tomatensuppe. 🍅😋 Wie nahezu jedes herzhafte Speise entstand auch diese Suppe nach dem Trail & Error Prinzip: nach Gefühl Lebensmittel zusammen schmeißen und hoffen, dass ich bei einem Fail den Topf wieder sauber bekomme. 😅


Zutaten

🍅 1 Esslöffel Olivenöl
🍅 1/2 rote Zwiebel
🍅 1 Knoblaufzehe
🍅 1 Möhre
🍅 1 Dose gehackte Tomaten (200g)
🍅 250ml Gemüsebrühe
🍅 1/2 red pepper
🍅 1/2 Dose gekochte Kichererbsen (~130g)
🍅 Nudeln nach Belieben
🍅 Gewürze nach Geschmack (Paprika, Pfeffer, Chili, Salz, Kräuter, Thymian…)


Zubereitung

👉🏻 Einen Topf bei mittlerer Hitze auf die Kochstelle platzieren.

👉🏻 Zwiebel und Knoblauchzehe kleinschneiden und im Topf glasig dünsten.

👉🏻 Paprika und Möhre klein schneiden und in den Topf hinzugeben.

👉🏻 Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die gewünschte Menge Nudeln hinzugeben, gut würzen und für etwa 8 Minuten köcheln lassen.

👉🏻 Zum Ende hin noch die Kichererbsen dazugeben und warm servieren. 🏁

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: