Schoko Zimtschnecken 🍫

Nutella oder Erdnussbutter? 😅 Mein Urteil zur neuen Got7 Protein Spread 👉 Schmeckt selbst dem Nutella-Normalverbraucher ohne #fitnesslifestyle 😋


Zutaten

🍫 Dose Kichererbsen (265g Abtropfgewicht)
🍫 150g Dinkelmehl (oder Hafermehl)
🍫 30g Whey (hier von FSA Nutrition)*
🍫 30ml + 20ml Milch
🍫 8g Ceylon Zimt (hier von Wohltuer >Rabattcode<)*
🍫 60g Erythrit (hier ebenfalls von Wohltuer)*
🍫 7g Hefe (1 Päckchen)
🍫 1 Teelöffel Zucker

Füllung

🍫 30g Got7 Nutrition Protein Spread


Zubereitung

👉 30ml Milch auf 30°C erwärmen und darin die Hefe und den Zucker lösen.

👉 Kichererbsen abtropfen lassen und mit der restlichen Milch pürieren.

👉 Mithilfe einer Küchenmaschine und Knethaken alle restlichen Zutaten verkneten bis sich der Teig von dem Schüsselrand löst.

👉 Teig abgedeckt mindestens 1 Stunde gehen lassen.

👉 Nachdem der Teig gegangen ist, dünn ausrollen, mit der Protein Spread bestreichen, einrollen und in 12 Stücke schneiden.

👉 Nochmals für 15 Minuten gehen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 170°C Ober- Unterhitze für 25 Minuten backen.


Nährwerte

1066 kcal | 19 Fett | 152 Kohlenhydrate | 64 Eiweiß

*Beitrag enthält Werbung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: