Brokkoli Cupcakes mit scharfem Tomaten-Frosting 🥦🍅

Wie ich bereits sagte: Muffins 👉🏻 Gaumen sagt LECKER 😋 Frosting drauf und das Auge stimmt dem Gaumen zu 🤩
Das gilt auch für meine geliebten Couscous Brokkoli Muffins nach @fitnessanni ’s Rezept 😍 Die Thunfischbällchen (siehe unten) harmonieren bestens dazu! 👌🏻


Zutaten

🥦 200g gekochter Couscous (ca. 50g Rohgewicht)
🥦 200g Brokkoli (gekocht und zermatscht / püriert)
🥦 100g Magerquark
🥦 Gewürze nach Geschmack

🔹️Frosting🔹️
🍅 100g Magerquark
🍅 100g Passierte Tomaten
🍅 Teelöffel Guarkernmehl (hier von @wohltuer.de – oder ein anderes Bindemittel)*
🍅 Chili, Cayenne Pfeffer und ähnliche Gewürze nach Geschmack


Zubereitung

👉🏻 Alle Zutaten für die Muffins pürieren und in Muffinsförmchen für 18 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Backofen backen.

👉🏻 Muffins vor der Frosting-Verzierung komplett auskühlen lassen.

👉🏻 Für das Frosting, alle entsprechenden Zutaten mit einem Schneebesen zu einer dickflüssigen Konsistenz verrühren.
👉🏻 Mithilfe einer Spritztüte auf die Brokkoli Muffins verteilen, optional noch eine Cherry-Tomate drauf und genießen.


Nährwerte

410 kcal | 3 Fett | 60 Kohlenhydrate | 36 Eiweiß 💪🏻

ilja_gurevich_29087461_2065394646810699_99655138326609920_n.jpg

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: