Veganer Karotten Kuchen mit Schoko-Glasur 🥕🍫🍰

Kennt ihr den Mythos, dass Karotten eine natürliche Bräune bewirken?🥕 Er stimmt auch, bei ca. 5kg Möhrchen am Tag 😅 Ob man eine Möhrentorte aus der Menge backen könnte?🤔
Das Rezept stammt in abgewandelter Form von meiner Lieblings-Foodbloggerin @marias.healthytreats 😍👌


Zutaten

🥕 400g Karotten (Geschält und gekocht [klappt super in der Mikrowelle])
🥕 50g Hafermehl
🥕 15g geschrotete Chiasamen (oder 1 Ei für die nicht-vegane Version)
🥕 5g Backpulver
🥕 30g Protein Pulver Vanille (hier von Profuel)
🥕 Süße n.B.

🔶️ Schoko Glasur 🔶️
🍫 15g Backkakao
🍫 45 + 40ml Wasser
🍫 4 g Agar Agar
🍫 Süße n.B.


Zubereitung

👉🏻Alle Zutaten für den Möhrenkuchen für 25 Minuten bei 180°C backen und etwas abkühlen lassen.

👉🏻 Für die Schoko Glasur das Agar Agar (oder Gelatine – nicht vegan) in 40 ml Wasser lösen und für 3 Minuten auf höchster Leistung in der Mikrowelle erwärmen (alternativ kochen)

👉🏻 Zwischenzeitlich das Kakaopulver mit der Süße in 45 ml Wasser in einem separaten Glas verrühren und das heiße Geliermittel einrühren.

👉🏻 Den Karottenkuchen damit bedecken, optional mit etwas Soya-Joghurt wie in meinem Fall (von Alpro) dekorieren und kalt stellen.


Nährwerte

575 kcal | 12 F | 84 C | 40 P 💪

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: