Protein Creme Brûlee 🍮👌

Hachja, die Blicke wenn man man dem Unkrautbrenner und den Worten: „hab‘ da eine neue Idee“ in die Küche kommt sind einfach unbezahlbar 😂
Das Ergebnis aber auch 😍

Falls das Kinder oder Kochlegastheniker nachmachen möchten 👉🏻 nur unter Aufsicht der Eltern 😅👪


Zutaten

🍮350ml Mandelmilch
🍮30g Maisstärke
🍮50g Vanille Whey (hier @fsa_nutrition)
🍮3 Esslöffel Vitafiber Pulver
(alternativ Zucker | ⚠️ Erythrit / Xucker / Xucker light funktionieren nicht!)


Zubereitung

👉🏻In einer Schüssel die Maisstärke mit etwa 50 ml der Mandelmilch lösen.

👉🏻Die restliche Mandelmilch in einem Topf erwärmen und gebt unter ständigem Rühren das Whey hinzu.

👉🏻Sobald die Flüssigkeit annähernd kocht, gebt ihr die angerührte Maisstärke mit hinzu.

👉🏻Von der Kochstelle nehmen und etwa 1 Minute weiterrühren, bis die Flüssigkeit eine dickflüssigere Konsistenz annimmt.

👉🏻Die noch heiße Masse in Schälchen füllen, optional mit Frischhaltefolie abdecken damit die Oberfläche nicht reißt und für mindestens eine Stunde kalt stellen.

👉🏻Zum Schluss jeweils einen Löffel Vitafiber Pulver oder Zucker auf die Creme geben und – falls vorhanden – mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.🏁

☝️Alternativ lassen sich die kalten Schalen bei Ober-Unterhitze im Ofen karamellisieren – dabei aber unbedingt das Werk im Blick behalten, da es ziemlich schnell braun wird.

☝️Eine andere Alternative ist, einen Löffel zu erhitzen und diesen dann über den Zucker zu streichen (noch nicht probiert)


Nährwerte

gesamt: 411 kcal | 7 Fett | 54 Kohlenhydrate | 38 Eiweiß

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: