Vegane Linsen-Bolognese 🍝🌿

Die vegane Küche überrascht mich aktuell mit jedem Tag ein wenig mehr. Nicht nur, dass es mir bisher unerwartet einfach fällt jeden Tag etwas anderes zu essen, sondern auch meine sich zunehmend veränderte Perspektive ggü. der pflanzlichen Ernährung 🤔 Dazu aber mehr zum Projektende 🔜✍ Heute erstmal ein Gericht aus meiner Instagram-Story, nachdem einige nach dem Rezept gefragt haben 😊


Zutaten

🔵 Angaben reichen für 2 Personen 🔵
🍝 250g Nudeln (hier von @Barilla)
🍝 1 große Möhre
🍝 1 kleine Zwiebel
🍝 1 Knoblauchzehe
🍝 120g Beluga Linsen
🍝 1 Dose gehackte Tomaten
🍝 1 Esslöffel Olivenöl
🍝 Gewürze


Zubereitung

👉🏻 Nudeln al dente kochen (dafür braucht Ihr hoffentlich keine Anleitung) 😅

👉🏻 Möhre schälen und zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch sehr fein würfeln und in einer mit dem Olivenöl eingefetteten Pfanne glasig anbraten.

👉🏻 Die Linsen in einem Sieb mit Wasser abspülen, mit in die Pfanne geben und kurz anschwenken.

👉🏻 Dosentomaten dazu, mit Gewürzen abschmecken und ca. 20 Minuten lang köcheln lassen 🏁


Nährwerte

Gesamt: 1537 kcal | 17 Fett | 260 Kohlenhydrate | 72 Eiweiß 💪
Gesamte Linsen-Bolognese: 640 kcal | 12 Fett | 81 Kohlenhydrate | 41 Eiweiß 💪

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: