Foodspring – Beef Jerky

Beef Jerky 🍖😍 Sprich getrocknetes, mariniertes und in kleine Streifen oder Stückchen geschnittenes Fleisch 😋 Die von mir bisher positiv aufgefallene Marke @foodspring bietet ein solches ausschließlich als Rindfleisch-Variante in einer Ausführung an 👌 Ob es auch mit diesem Produkt überzeugt, erfahrt ihr in diesem Bericht 👉


Optik

ilja_gurevich_26868629_605414976456912_543583250098946048_n.jpg

Bei der Verpackung setzt Foodspring auf dessen bewährtes übersichtliches, modernes Design und kompakte, wiederverschließbare Beutelchen mit 40g Inhalt. Die darin unterschiedlich großen Stückchen erstrecken sich größentechnsich von Krümeln bis zu mundgerechten 4 x 2cm Streifen. Optisch gilt: „man isst, was man sieht“ getrocknetes, gewürztes und mageres Rindfleisch.

ilja_gurevich_26865737_392993534478788_7304021357807796224_n.jpg


Inhaltsstoffe

ilja_gurevich_26264081_1970995559596046_9152821194653696000_n.jpg

Rindfleisch, Branntweinessig, Gewürze, hydrolisiertes Sojaprotein, Salz, Hefeextrakt, Feinkristallzucker, Farbstoff (Paprikaextrakt), Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Säureregulator (Zitronensäure).

Neben dem selbstverständlichen Rindfleisch, Gewürzen und für den Gaumen hinnehmbaren Einfachzucker, sticht der 4. Inhaltsstoff als Dorn ins Auge: hydrolisiertes Sojaprotein ⚠️. Zwar ist gegen die vegane Proteinquelle als solche nicht zu kritisieren, jedoch hat sie – in einem Fleischsnack bei beworbenen 55g Eiweiß pro 100g Produkt – nunmal nichts verloren. Zudem wäre eine prozentuale Mengenangabe des enthaltenen Rindfleischs nicht verkehrt.


Nährwerte

Pro 100g: 274 kcal | 4,5g Fett | 3,2g Kohlenhyrate (2,1g Zucker) | 55g Eiweiß 💪

lowcarb, highprotein und mit 5,2g Salz pro 100g auch überdurchschnittlich gut gesalzen. Interessant wäre zu wissen, welchen Eiweiß-Anteil das enthaltene Sojaprotein ausmacht 🤓


Konsistenz & Geschmack

ilja_gurevich_26222722_811381415711999_4970933945106432000_n.jpg

Weder zu gummiartig, noch zu trocken und damit eine angenehmes Gefühl für das Kauwerk 👏 Den Geschmack dominiert seitens der Gewürze gnadenlos das Salz, wodurch eine erwünschte pfeffrige Note etwas zu lasch rüberkommt 🤔 Der Fleischliebhaber wird ausreichend befriedigt, aber greift für ein intensiveres Geschmackserlebnis lieber zu Konkurrenzprodukten.


Fazit

Für das Beef Jerky von Foodspring sprechen gute Nährwerte, eine praktische Verpackung sowie die Garantie der artgerechten Tierhaltung und der angegebenen Fleischherkunft aus den U.K. 👍 Beim Geschmack muss man sich alternativlos mit der etwas zu salzigen und gerne stärker gewürzten Rindvariante zufrieden geben, welche eine gute Drei als Schulnote erhält.🤷‍♂️ Gegen das Produkt spricht meines Erachtens die Zutatenliste – primär die Zugabe von Soja-Protein, wodurch der Eiweißgehalt mit einem minderwertigen Protein erhöht wird.👎

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: