Muhender-Käsekuchen 🐄🍰

Der Käsekuchen entstand in meinem ersten gemeinsamen Instagram-Koch-Livestream, über dessen Resonanz ich Dir, ja ganz genau DIR, sehr dankbar bin ❤️ Selbst wenn Du nicht geschrieben, kommentiert oder das Video überhaupt geschaut hast, danke ich Dir eben für das Lesen dieser Zeilen 😄

Die Quarkmasse reicht für etwas mehr als meine 12er Form wie ihr gesehen habt, deshalb wurden mit dem Rest noch 3 Muffinsformen befüllt 👉🏻 beim Nachbacken beachten 👨‍🍳👩‍🍳🤓


Zutaten

⭕ Boden ⭕
🐄 50g kernige Haferflocken
🐄 80g Apfelmus / Apfelmark

⭕ Helle Cheesecake Masse ⭕
🐄 300g Magerquark
🐄 150g Exquisa Fitline
🐄 30g Vanille Whey (hier @fsa_nutrition)
🐄 Süße / Aroma n.B.

⭕ Schoko-Flecken ⭕
🐄 100g Magerquark
🐄 50g Exquisa Fitline
🐄 10g Whey Schoko (hier @fsa_nutrition)
🐄 5g Backkakao
🐄 Süße / Aroma n.B.


Zubereitung

👉🏻 Zutaten für den Boden vermengen, in einer Form auslegen und bei 180°C für 6-8 Minuten vorbacken

👉🏻 Zwischenzeitlich die Cheesecake Füllungen zubereiten indem jeweils alle entsprechenden Zutaten zu homogenen Teigen vermengt werden

👉🏻 Vorgebackenen Boden rausholen, helle Cheesecakemasse drauf verteilen und zum Schluss die Schoko-Kuhflecken zugeben.

👉🏻 Für weitere 25 Minuten bei 180°C backen und auskühlen lassen!


Nährwerte

850 kcal | 15 Fett | 69 Kohlenhydrate | 108 Eiweiß 💪

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: