Süßkartoffel-Pizza 🍕🍠

Nicht dass die Süßkartoffel an sich nicht köstlich genug wäre – lässt sie sich auf verschiedenste Art und Weise in süßen wie auch deftigen Gerichten verarbeiten 👌 Selbst zu Pizza! 🍕😍


Zutaten

🍕 1 Tasse Süßkartoffelstampf
🍕 20 g Kokosmehl
🍕 15 g Tapiokastärke (kann durch Maisstärke ersetzt werden)
🍕 Etwas Wasser
🍕 Gewürze & Olivenöl
🧀 Beim Belag könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen 😜 Bei mir gab’s selbstgemachte Tomatensoße (passierte Tomaten, Tomatenmark, Gewürze), Blattspinat und Mozzarella 👌


Zubereitung

👉 Für den Kartoffelstampf gebt ihr eine große Süßkartoffel für 8 Minuten in die Mikro, lasst sie Abkühlen und entfernt die Schale.

👉 Gründlich Zermatschen, restliche Zutaten hinzugeben, noch ca. 5 Esslöffel Wasser dazu und zu einem weichen Teig vermengen.

👉 Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech einen 🍕-Boden formen, mit Olivenöl beträufeln und bei 200°C im Ofen für 30 Minuten backen.

👉 Zwischenzeitlich Belag vorbereiten, Instagram stalken und wenn der Boden fertig ist, rausholen, Belag drauf geben und nochmals in den Ofen schieben bis der Käse geschmolzen ist 🏁


Nährwerte

Süßkartoffel-Pizzaboden inkl. Olivenöl: 227 kcal | 7 Fett | 41 Kohlenhydrate | 6 Eiweiß

Gesamte Pizza wie oben: 497 kcal | 16 Fett | 52 Kohlenhydrate | 30 Eiweiß

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: