ALLNUTRITION – Musli Bar

Müsli-Riegel sind ein beliebter Snack mit dem gewissen Biss und finden sich oft in den Einkaufskörben sämtlicher Alters- und Käufergruppen wieder. Trotz Werbeversprechen wie ausschließlich natürliche Zutaten, Vollkorn oder auch der Reichhaltigkeit an Ballaststoffen, sind konventionelle Produkte oftmals maßlos überzuckert oder enthalten Transfettsäuren, welche sie für den Ernährungs-bewussten Konsumenten ungeeignet machen. Ob der Musli Bar aus dem Sortiment der Supplement-Marke Allnutrition eine bessere Alternative darstellt, wird in diesem Bericht anhand beider Geschmacksrichtungen Acerola und Blackcurrant geklärt.


Verpackung & Design

bty

Wie auch von den anderen kürzlich kennengelernten Riegel von Allnutrition gewohnt, fällt das Design unspektakulär, dafür aber übersichtlich aus. Trotz der kompakten Größe der Riegel sind alle Angaben gut leserlich und mehrsprachig abgedruckt.


Inhaltsstoffe

Exemplarisch die Zusammensetzung der Sorte Johannisbeere:

Joghurt-Überzug mit Süßungsmitteln 30 % (Süßungsmittel: Maltitol, vollständig hydriertes Palmöl, Whey Protein, Joghurt Pulver 4%, Emulgator: Sojalecithin), Säureregulator: Zitronensäure, Aroma), Haferflocken 20 %, Süßungsmittel: Maltitol, gepresstes Getreide (Weizenmehl, Reismehl, Maismehl, Salz), Weizenflocken 4 %, Maltodextrin, Palmfett, getrocknete Johannisbeeren 1,5 % (getrocknete Johannisbeeren, Sonnenblumenöl), Rapsöl, L-Carnitin tatrate, Johannisbeeren-Extrakt 0,8%, Feuchthaltemittel: Glycerol, Emulgator: Sojalecithin, Säureregulator: Zitronensäure, Salz, Aroma.

Positiv anzumerken ist die prozentuale Mengenangabe der relevanten Inhaltsstoffe, sowie der Verzicht auf gesundheitlich bedenkliche Zutaten, sowie Farbstoffe. Ebenso ist das Whey als Proteinquelle positiv anzumerken. Die Wahl des Süßungsmittels auf Maltit könnte bei Unverträglichkeiten ein Ausschlusskriterium darstellen. Ob die Zugabe des L-Carnitin notwenig ist, sei mal dahingestellt.

bty


Nährwerte

Nährwerte pro Riegel (30 g) Acerola Blackcurrant
Brennwert 110 kcal 110 kcal
Fett 4,7 g 4,7 g
– davon gesättigt 3,8 g 3,8 g
Kohlenhydrate 19,8 g 19,8 g
– davon Zucker 1,2 g 1,2 g
– davon Polyole 9,6 g 9,6 g
Ballaststoffe 0,8 g 0,8 g
Eiweiß 1,5 g 1,5 g
Salz 0,1 g 0,1 g
L-Carnitin 99,9 mg 99,9 mg

Entsprechend der sehr ähnlichen Zusammensetzung, fällt auch das Nährwerteprofil beider Sorten identisch aus. Wie für Riegel dieser Kategorie üblich, stammen die Kalorien primär aus Kohlenhydraten, wobei der Zuckeranteil im Vergleich zum konventionellen Müsli-Riegel deutlich geringer ausfällt.


Konsistenz & Geschmack

Für beide Geschmacksrichtungen kann die Konsistenz zusammengefasst beschrieben werden – zarter und nicht klebriger Joghurt, welcher eine fein-kernige Müslimischung umhüllt. Der Joghurt-Überzug rundet das Mundgefühl mit einer angenehm, cremigen Note ab.

Joghurt & Blackcurrant

20171221_134219

Ein interessantes Zusammenspiel aus dem minimal süßen Joghurt-Müsli mit der spezifisch herben Note der natürlich schmeckenden Johannisbeere. Wer eine Abwechslung zum penetrant-süßen Riegel sucht und die Beere gerne nascht, ist hier gut aufgehoben. Einzig der Nachgeschmack im Abgang aus Haferflocken und Maltit bleibt leider nicht aus.

Joghurt & Acerol

20171221_134349

Süßer, fruchtiger Müsli-Riegel. Obwohl die Beere selber wie auch die Getreide-Joghurt Mischung an sich süß ausfallen, ist der Gesamteindruck dennoch nicht beißend. Lecker – bis auf den nicht erspart gebliebenen Maltit-Abgang.

Fazit

Der Allnutrition Musli Bar ist eine leckere Alternative zum handelsüblichen Müsli-Riegel aus dem Supermarkt – sowohl in der Zusammensetzung mit kaum Zucker, als auch dem herb-süßen Geschmack der blackcurrant Variante oder der fruchtigen Acerol Sorte.

Erhältlich ist der Allnutrition Musli Bar für einen Preis von 0,99 € >hier<.
Mit dem Code “ AWI10 “ spart ihr zusätzlich 10 % auf das gesamte Allnutrition Sortimentbei Afterworkout.de und unterstützt dabei kosten- & schmerzfrei den Blog.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: