Got7 Nutrition – Brasileiro

Wenn eine Supplement-Marke wiederholt faszinieren kann, dann Got7 Nutrition. Nach einigen, vermeintlich ruhigen Monaten Innovationsarbeit, präsentieren das Team auf Europas größten Fitness- und Bodybuilding Messe FIBO 2017 eine beeindruckende Bandbreite an neuen Produkten. Ein Highlight davon hört auf den Namen Brasileiro und verspricht die perfekte Sportler-Alternative eines beliebten Schoko-Waffel-Snacks zu werden.


Verpackung & Design

Jpeg

Drei in goldener Folie verpackte, quadratische Waffeln in einer kleinen, länglichen Kartonage mit den gewohnten Angaben auf der Rückseite drauf abgedruckt. Die vertrauten Farben, Urlaubsgefühle weckende Details einer Weltkugel mit Snacks, Sonne & Co. drumherum und vielmehr die abgedruckte Waffel mit Schokolade und Haselnuss wirken mehr als ansprechend.


Inhaltsstoffe

Jpeg

Es dürfte keine allzu große Offenbarung darstellen, dass Brasileiro eine Sportler-taugliche Alternative der bekannten Hanuta von Ferrero zu sein verspricht, sodass eine möglichst ähnliche Rezeptur naheliegend erscheint. Maltit statt Zucker, Maismehl und Kartoffelstärke statt Weizenmehl und als Ausgleich für etwas weniger Haselnüsse noch Haselnussmark und Mandelpaste hinzu. Als Proteinquelle wird auf das hochwertige Molkenproteinisolat gesetztstatt auf billige Alternativen auszuweichen. Mit dem Inulin und Guarkenmehl werden nicht nur in Sportler-Kreisen bekannte Ballaststoff-Lieferanten zugesetzt, sondern auch zusammen mit der Sucralose der im Original enthaltene Traubenzucker ersetzt.

Als Gesamtheit betrachtet, handelt es sich hier um eine gute bis sehr gute Zusammensetzung, da einfache Kohlenhydrat-Lieferanten durch Ballaststoff-reichere Zutaten ersetzt, auf eine hochwertige Proteinquelle gesetzt und weitestgehend unbedenkliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Das recht hoch dosierte Maltit könnte bei entsprechend anfälligen Mägen etwas länger auf dem stillen Örtchen verweilen lassen.


Nährwerte

Brasileiro Hanuta Brasileiro
Nährwerte pro 100 g 100 g 21 g
Brennwert 490 kcal 542 kcal 103 kcal
Fett 32,0 g 31,9 g 6,7 g
 – davon gesättigt 15,0 g 18,6 g 3,2 g
Kohlenhydrate 37,0 g 54,0 g 7,8 g
 – davon Zucker 1,9 g 42,6 g 0,4 g
 – davon Polyole 22,8 g 4,8 g
Ballaststoffe 5,4 g 1,1 g
Eiweiß 20,0 g 7,6 g 4,2 g
Salz 0,28 g 0,43 g 0,06 g

Eine geeignete Alternative muss entsprechende Vorteile aufweisen. Betrachtet man die Nährwerte der Brasileiro und Hanuta im Vergleich, liegen diese auf der Hand. Geringfügig abweichender Brennwert, mit einer wesentlich besseren Makro-Zusammensetzung. Quasi identischer Fettgehalt, über 30 % weniger Kohlenhydrate, welche zudem nur zu einem Bruchteil aus Zucker stammen statt praktisch vollständig beim Original und die beworbenen 20% Protein. Eine Hanuta wiegt übrigens 22 g.


Optik, Konsistenz & Geschmack

Jpeg

Angefangen vom Auspacken der Folienverpackung, über die Optik der Schoko-Haselnusscreme zwischen zwei quadratischen Waffeln bis hin zur charakteristischen Konsistenz steht Brasileiro dem sündenhaften Vorbild in nichts nach. Und geschmacklich?

Jpeg

Überragend lecker…aber nicht Original. Die geübten Geschmacksnerven erkennen eine minimal geringere Süße und einen leichten, typischen Nachgeschmack vom Maltit. Wer Brasileiro mit einer Tasse Kaffee oder Tee genießt, wird den Beigeschmack nicht einmal wahrnehmen.


Fazit

Wenn man denkt, die Supplement-Industrie habe jegliche Potenziale und Ideen ausgeschöpft, platziert Got7 Nutrition gekonnt neue Innovationen. Brasileiro überzeugt mit einem attraktiven Design von Verpackung wie auch der Waffel selbst, einer durchdachten Zusammensetzung, deutlich Sportler-freundlicheren Nährwerten und dennoch einem nahezu Original-getreuem Geschmack. Hanuta stellt ab sofort keine Gefahr mehr für den Süßhunger da.

Mit dem voraussichtlichen Preis von 2 € pro Packung mit 3 Stück, kostet ein Brasileiro knapp 0,66 €. Der Preis liegt damit umgerechnet auf dem selben Niveau der Core Bars und erscheint absolut gerechtfertigt.

Kaufmöglichkeit folgt!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: