Indiana Beef Jerky

Eiweißreiche, leckere Snacks haben wir bereits einige kennengelernt, wovon sich Riegel wahrscheinlich am besten für unterwegs eignen. Schmackhaft sind sie unbestreitbar, aber manchmal muss es einfach auch etwas Deftiges sein. 2006 gegründet war der jerkeyshop.de einer der ersten Onlineshops für Beef Jerky und andere Trockenfleisch-Produkte in Deutschland.

Bei Jerky  handelt es sich um Fleisch welches mariniert, gewürzt und schonend getrocknet wurde. Steigende Bekanntheit führten zu mittlerweile diversen Geschmacksrichtungen von herzhaft, pikant über rauchig bis süß und verschiedenen Fleischarten.

In diesem Review schauen wir uns einen solchen Snack der selbstständigen Marke Indiana Beef Jerky an, welcher als 25 g, 50 g und 100 g Packungen in den Ausführungen:

  • Beef Jerky Hot & Sweet
  • Beef Jerky Natural (Reduced Salt)
  • Beef Jerky Original
  • Beef Jerky Peppered
  • Chicken Jerky Original
  • Pork Jerky
  • Turkey Jerky Natural (Reduced Salt) und
  • Turkey Jerky

angeboten wird.

Das Puten-, Hühner- und Schweinefleisch stammt aus der Tschechischen Republik.
Das Rindfleisch kommt überwiegend aus der Tschechischen Republik und zum Teil aus anderen EU-Ländern.

Für den Test haben wir uns für das Beef Peppered, Beef Natural und Chicken Original in der 25 g Packung entschieden.


Verpackung und Design

p_20160505_152844_1.jpg

Dunkle Tüten aus einem etwas festeren Material und einer Indianer-Kopf Abbildung sorgen für einen hochwertigen ersten Eindruck und einem gewissen Charme an Outdoor und Natur. Auf der Vorderseite knappe Angaben zu der Fleischherkunft und den entsprechenden Nährwert-Merkmalen und auf der Packungsrückseite detailliertere Informationen mit Inhaltsstoffen, Nährwerten und weiteren üblichen Hinweisen. Durch ein kleines durchsichtiges Fenster steigern die kleinen Fleischstückchen bereits den Appetit. In jeder Packung ist ein Zahnstocher und kleine Tüten, Sauerstoffabsorber beigelegt.

p_20160505_152925_1.jpg


Inhaltsstoffe

Exemplarisch die Angaben der Beef Peppered Packung:

Rohes Rindfleisch 60 g, Salz, Zucker, Sojaproteinhydrolysat, Hefeextrakt, Weinessig, Farbstoff: Karamell, Dextrose, Pfeffer 0,6 %, Maltodextrin, Aroma, Raucharoma, Knoblauch, Konservierungsstoff: Kaliumnitrit.

100 g des fertigen Produktes (Beef) wird aus 240 g Fleisch hergestellt. Insgesamt unterschiedet sich die Zusammensetzung der einzelnen Geschmacksrichtungen, bzw. Fleischarten nur geringfügig voneinander mit leicht abweichenden Gewürzen und Aromastoffen.

Ganz Natural ist ist auch die Beef Natural Sorte nicht, denn auch hier kommen selbstverständlich Farbstoffe, Aromen und einen Konservierungsstoff.

Hierzu sei gesagt, dass Nitrite blutdrucksenkend und gefäßerweiternd wirken und ab etwa 0,5 g sogar als akut giftig gelten.

Die weiteren Inhaltsstoffe neben dem eigentlichen Fleisch sind jedoch weitgehend unbedenklich und – bis auf die synthetischen Aromen – natürlich.

Lobenswert ist der Verzicht auf Glutamat, welcher oftmals in ähnlichen Produkten verwendet wird.


Nährwerte

Nährwerte pro 100g Beef Natural – Reduced Salt Beef Peppered Chicken Original
Brennwert 1005 kJ / 240 kcal 1015 kJ / 240 kcal 1066 kJ / 252 kcal
Fett 4 g 4 g 4 g
  davon gesättigte  ? 1,6 g 1,6 g
Kohlenhydrate 1 g 1 g 1 g
  davon Zucker  ? 0,1 0,1
Eiweiß 50 g 50 g 53 g
Salz  ? 5 g 5 g

Etwas verwunderlich erscheint die verkürzte Angabe des Beef Natural – Reduced Salt, vor allem die fehlende Menge des Salzgehalts, welche ja reduced sein soll.

Halten wir uns daran nicht auf und sehen uns die schöne Zusammensetzung aus teilweise über 50 % Protein, kaum nennenswertem Kohlenhydrat und nur 4 g Fett an. Für einen Snack zwischen durch sicherlich eine Sportler-gerechte Nährwerte-Komposition, welche dazu auch für die Low-Carb Anhänger geeignet ist. 5 g Salz sind gegenüber dem natürlichen Salzgehalt von beispielsweise Rindfleisch mit unter einem halben Gramm relativ hoch und den Gewürzen geschuldet, sodass die Angabe bei dem Reduced Salt interessant wäre.


Aussehen und Konsistenz

p_20160511_153415.jpg

Dünne, verschieden große Stückchen mit dem aromatischen Fleischgeruch bereits beim Einreißen der Tüte. Die Konsistenz ist vergleichbar mit einem harten Stück Gummi, wobei das Chicken etwas zarter und auch dicker ist. Je nach Sorte lassen sich mehr oder weniger Gewürze auf den Muskel-Fleisch Stückchen erkennen.


Geschmack

Beef Pepperedp_20160511_153158.jpg

Im ersten Moment ein reifer (Rind-) Fleisch Geschmack mit einem guten Grad Pfeffer nach wenigen Sekunden Kauen. Je nach Würze der einzelnen Stückchen fällt der Schärfe-Grad mal höher, mal schwächer aus. Für einige (weibliche) Tester teilweise zu intensiv gewürzt, von den Männern mehrmals favorisiert.


Beef Natural (Reduced Salt)

p_20160511_153033.jpg

Ganz Natural ist die Sorte auch im Geschmack nicht, aber im Vergleich zu den anderen Sorten auf jeden Fall deutlich eher ein reiner Fleischgenuss. Obwohl die Sorte Slaz-reduziert zu sein scheint, dominiert von den Gewürzen eindeutig das Salz. Lecker, landet jedoch im Ranking eher hinten.


Chicken Original

p_20160511_153334.jpg

Wie bereits im vorherigen Abschnitt erwähnt, sind die Stücke der Chicken Original Variante, wie auch das unverarbeitete Fleisch, etwas zarter. Ein überwiegend natürlicher Hühchen-Geschmack mit einem Hauch an Gewürzen. Der Favorit der weiblichen Tester, aber als Abwechslung zum oftmals im Ernährungsplan zu findenden Hühnchen, wurde das Beef Peppered oft vorgezogen.


Fazit und Preis

Das Beef Jerky ist ein perfekter Snack für den deftigen Hunger unterwegs. Hervorragende Nährwerte bei einer fast Kritik-freien Zutatenliste. Informationen zur Tierhaltung finden sich auf der Website leider keine.

Für die getestete 25 g Packung zahlt man aktuell 2,00 €, für 50 g 3,50 und für die 100 g Version 6,50 €. Ein vergleichsweise teurer Snack, welcher jedoch nicht zum letzten Mal bestellt wird.

Das Indiana Beef Jerky ist hier im Jerky-Shop erhältlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: