Olimp – Redweiler

Olimp gehört mit über 20 Jahren Marktpräsenz zu den führenden Supplement Herstellern und präsentiert gegenwärtig bereits über 200 verschiedene Produkte aus der eigenen Produktion in Polen. Zahlreiche Auflagen und freiwillige Zertifizierungen seien der Garant für eine durchgehend hohe Qualität der Produkte.

Das Pre-Workout Supplement Redweiler zählt seit Jahren zu den beliebtesten Booster-Supplements und besticht zugegebener Weise mit einem ansprechend klingenden Namen.

Angeboten wird der Redweiler in den Geschmacksrichtungen:

  • Blueberry Madness
  • Cola
  • Lime Crime
  • Orange und
  • Redfruit

Für den Test haben wir uns für die Cola Version entschieden.

Verpackung und Design

Für den Redweiler setzt Olimp auf eine relativ große Dose mit 480 g Füllgewicht in einem hochwertig wirkendem Design. Silberne Dose mit gut leserlichen Schriftzügen in schwarz und rot. Neben der Produktbezeichnung, Nährwertangaben, Zutatenliste und Verzehrempfehlung finden sich einige Zertifikat-Angaben und Slogans wie: Rip your muscles up, pump furios oder ride on the edge of muscles exploding.

 


Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Nutrition information (<75kg) Portion
(6 g)
(75-90kg) Portion (12 g) (>90kg) Portion
(18 g)
Armageddon Pump formula: 2351 mg 4702 mg 7053 mg
L-arginin alpha-ketoglutarate 1100 mg 2200 mg 3300 mg
Citrulin malate 750 mg 1500 mg 2250 mg
Natrium citrat 500 mg 1000 mg 1500 mg
Vitamin B6 0,93 mg (66,7%**) 1,87 mg (133,4%**) 2,8 mg (200%**)
Berserker’s Performance Blend: 2540 mg 5080 mg 7620 mg
Beta-Alanin 1100 mg 2200 mg 3300 mg
Creatin monohydrat 750 mg 1500 mg 2250 mg
Creatin malat (TCM tricreatine malate) 350 mg 700 mg 1050 mg
Calcium Phosphat 323 mg 646 mg 969 mg
Niacin (Niacinäquivalent) 16 mg (100%**) 32 mg (200%**) 48 mg(300%**)
Vitamin B1 0,92 mg (83,3%**) 1,83 mg (166,7%**) 2,75 mg (250%**)
Red FURY Matrix: 260 mg 520 mg 780 mg
L-tyrosin 150 mg 300 mg 450 mg
Koffein 100 mg 200 mg 300 mg
Cayenne Pfeffer Extrakt (8% capsaicin) 7 mg 14 mg 21 mg
Schwarz Pfeffer Extrakt  (95% piperin) 3 mg 6 mg 9 mg

**  %NRV – Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen gemäß LMIV

Für die Verzehrempfehlung gibt Olimp je nach Körpergewicht eine unterschiedlich hohe Dosierung an, sodass auch die Angabe der Zusammensetzung in einer entsprechenden Unterteilung erfolgt. Weiter werden die Inhaltsstoffe zu den drei verschiedenen Komplexen: Armageddon Pump formula, Berserker’s Performance Blend und Red FURY Matrix gruppiert, wobei dennoch für jeden Wirkstoff eine genauere Dosierung angegeben ist. Das Wirkstoffverhältnis liegt bei knapp 86%.
Wie man erkennen mag handelt es sich beim Redweiler nicht unbedingt um einen Hardcore-Booster und findet dementsprechend keine besonders bedenklichen Inhaltsstoffe wieder. Für die Analyse greifen wir auf die Portion mit 12 g für das Körpergewicht 75-90 kg.

Armageddon Pump formula

L-arginin alpha-ketoglutarate

Kurz AAKG, ist eine Kombination aus der Aminosäure L-Arginin und Alpha-Ketoglutarsäure, wodurch die Aufnahme der Aminosäure durch den Körper verbessert wird. L-Arginin zählt zu den beliebtesten supplementierten Aminosäuren ist für die Steuerung der Gefäße, das Immunsystem und die Regulierung des Blutzuckerspiegels besonders wichtig ist. Als Vorstufe des Neurotransmitters Stickstoffmonoxid und die resultierende Freisetzung von Stickstoff dient es einem besseren Blutfluss und damit dem “Pump” Gefühl während dem Training.
2200 mg sind eine durchschnittliche Dosierung.

Citrullin-Malat

L-Citrullin ist eine Aminosäure welche in verschiedenen Obst- und Gemüsesorten vorzufinden ist und üblicherweise aus Äpfeln gewonnen wird.
Citrullin werden Effekte der Aufrechterhaltung eines angemessener Stickstoffspiegels, Kontrolle wichtiger Stoffwechselprozesse
sowie einen erhöhten Energiespiegel und verzögerte Erschöpfung.
Der Begriff Malat entstammt einer Verbindung mit Apfelsäure oder auch Malatsäure, welches als besonders beliebte Energiequelle gilt und bei körperlicher Aktivität die Ermüdung herauszögern und die Regeneration beschleunigen soll.
1500 mg sind etwas unterdosiert.

Natrium Citrat

Bei Natriumcitrat handelt es sich um ein in der Lebensmitteltechnik eingesetztes Säuerungsmittel, Säureregulator und Schmelzsalz. Bei intensiven anaeroben Belastungen kommt es im Muskel zur Anhäufung von Laktat (Milchsäure), welches die Muskelkontraktion behindert und beim Sportler für Erschöpfung sorgt. Natriumcitrat kann der Übersäuerung der Muskulatur entgegenwirken und die Leistung von gut trainierten Sportlern steigern.
Für eine spürbare Wirkung wird empfohlen 0,3 bis 0,5 Gramm Natriumcitrat pro Kilogramm Körpergewicht eine Stunde vor dem Training einzunehmen, sodass die enthaltenen 1000 mg unterdosiert sind.

Vitamin B6

Vitamin B6 ist am besten für seine Rolle beim Stoffwechsel bekannt, insbesondere bei der Verarbeitung von Kohlenhydraten, wo es hilft, Nährstoffe in Energie umzuwandeln und ist ein Sammelbegriff für verschiedene Stoffe. Es trägt zur Bildung von Botenstoffen in den Nerven bei und hat Auswirkungen auf das Immunsystem. Zudem beeinflusst Vitamin B6 bestimmte Hormonaktivitäten.
Da es sich um ein wasserlösliches Vitamin handelt, wird die über den Tagesbedarf zugeführte Menge ausgeschieden, sodass hier eine höhere Dosierung keinen Mehrwert bringt.

Berserker’s Performance Blend

Beta Alanin

Eine körpereigene, nicht-essentielle Aminosäure welche in vielen Booster-Supplements
vorzufinden ist und für das “Kribbeln unter der Haut” bekannt ist. Es gehört zu den
besten erforschten und gefragtesten Nahrungsergänzungsmitteln in der Sportnahrung.
2200 mg sind eine hohe durchschnittliche Dosierung.

Creatin monohydrat

Eine natürliche Substanz und wichtiger Bestandteil der Skelettmuskulatur und am Energiestoffwechsel für die Energiegewinnung beteiligt ist. Zahlreiche Studien zeigten, dass Kreatin die sportliche Leistungsfähigkeit, die Kraftproduktion, die Muskelproteinsynthese, die fettfreie Muskelmasse und den Pump steigert und ist demnach als Nahrungsergänzungsmittel sehr beliebt.

Creatin malat (TCM tricreatine malate)

Eine Mischung aus Kreatin und Malatsäure.

Unter Einbezug der Creatin-Formen liegen uns etwa 1850 mg des reinen Wirkstoffes vor, welches eine hohe durchschnittliche Dosierung sind.

Calcium Phosphat

 

Calciumphosphat ist ein Salz der Phosphorsäure, das keine natürlichen Reinvorkommen hat. Zusammen mit Phosphor ist Calcium das wichtigste Baumaterial für Knochen und Zähne.Die Calciumionen sind entscheidend für die Blutgerinnung, die Erregbarkeit von Nerven- und Muskelzellen und stabilisieren die Zellwände.

Niacin (Niacinäquivalent)

Auch bekannt als Niktonsäureamid oder geläufiger Vitamin B3, spielt besonders bei der Energieversorgung des Körpers eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus trägt es der Regeneration der Muskeln, der Nerven, der DNA und der Haut bei.
Zur Dosierung lässt sich gleiches sagen wie für das Vitamin B6.

Vitamin B1

Ein wasserlösliches Vitamin, das im Körper besonders für die Funktion des Nervensystems eine entscheidende Rolle spielt. Vitamin B1 beeinflusst die Neurotransmitter GABA und Serotonin und fungiert als Antagonist von Acetylcholin. Daneben ist Vitamin B1 als Coenzym an der Gewinnung von Energie aus der Nahrung beteiligt.
Auch Vitamin B1 ist ein wasserlösliches Vitamin, dessen höhere Dosierung keinen Mehrwert darstellt.

Red FURY Matrix

L-Tyrosin

Nicht essenzielle Aminosäure, welche neben der allgemein leistungssteigernden Wirkung beim Sport und Muskelaufbau noch eine ganze Reihe weiterer Wirkungen aufweist.  So ist beispielsweise wissenschaftlich belegt, dass diese halbessenzielle Aminosäure für eine vermehrte Regulierung und Anregung der Gehirnaktivität verantwortlich ist. Denn neben der stimmungsaufhellenden Wirkung wirkt diese Aminosäure auch als Appetitzügler, ohne dass mit lästigen Nebenwirkungen gerechnet werden muss.
300 mg sind gering dosiert.

Koffein

Koffein ist aus gutem Grund der wahrscheinlich am häufigsten verwendete Inhaltsstoff in Pre-Workout Supplements und Fatburnern. Koffein besitzt eine gut bekannte anregende, die körperliche Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit steigernde Wirkung.
Zusätzlich wird Koffein die Fähigkeit zugesagt, die Ausdauer der motorischen Einheiten (Muskelfasern) der Muskulatur zu steigern, die Stärke der Muskelkontraktion zu erhöhen und dadurch die motorische Kontrolle der Muskulatur zu verbessern. Darüber hinaus erhöht Koffein die Verwendung von Fettsäuren zum Zweck der Energieversorgung während körperlicher Anstrengungen.
200 mg lassen noch Luft nach oben.

Cayenne Pfeffer Extrakt (8% capsaicin)

Das in verschiedenen Pfeffersorten enthaltene Capsaicin ist ein Inhaltsstoff aus den Früchten von Capsicum-Arten mit lokal wärmender, durchblutungsfördernder, reizender und schmerzlindernder Wirkung.
Insgesamt 1,12 g des Wirkstoffes sind eine durchschnittliche Dosierung.

Schwarz Pfeffer Extrakt (95% piperin)

Schwarzer Pfeffer enthält das natürlich vorkommende Alkaloid Piperin, das unter anderem dafür bekannt ist, dass es die Thermogenese erhöhen, die Fettverbrennung steigern und dem Aufbau von Körperfett aktiv entgegenwirken kann. Zusätzlich hierzu konnte im Rahmen zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen gezeigt werden, dass Piperin Bioverfügbarkeit und Absorption zahlreicher Nährstoffe/Wirkstoffe erhöhen kann, da es eine Vielzahl von Enzymen hemmt, die für den Abbau dieser Inhaltsstoffe verantwortlich sind.
Effektiv 5,7 mg Piperin sind ebenfalls ein guter Durchschnittswert.


Löslichkeit und Geschmack

p_20160331_141015.jpg

Das Supplements immer einen gewissen Raum an Freiluft in der Verpackung brauchen ist keine Seltenheit. Dennoch erscheint die halbe leere Packung des Redweiler etwas übertrieben. Der beigelegte Messlöffel fasst getrichen 3 g. Der viele Pfeffer macht sich bei einem tieferen Einatmen oder riechen deutlich bemerkbar.p_20160412_143418_1.jpg

 

Die Löslichkeit des Redweiler ist selbst für ein Pre-Workout Supplement nicht besonders gut. Größere Reste an weißem Pulver setzen sich am Gefäßboden ab und müssen mehrere Male nachgespült werden.

 

Der Geschmack dagegen ist für einen Booster sehr lecker. Zwar gleicht er nicht unbedingt einer klassischen Cola, dafür aber einem geschmolzenen Cola-Eis.

 

 


Wirkung

Für den Test haben wir uns für mehrere Durchgänge mit einer 18 g Dosierung entschieden.

Gerade wer schon einige Erfahrungen mit (Hardcore) Boostern gemacht hat, darf beim Fokus nicht allzu viel erhoffen. 300 mg Koffein pushen kurzzeitig aber nach den ersten Sätzen muss bereits die pure Eigenmotivation übernehmen.

Die Thermogenese ist leicht höher wie beim Training ohne Booster.

Der Pump gehört zu den Stärken des Redweiler, wobei auch hier einige Konkurrenten mehr zu bieten haben. Im Vergleich zum nüchternen Training erhält man dennoch eine deutlich bessere Vaskularität.

Bei der Ausdauer, Kraft beziehungsweise Energie darf man sich ebenfalls nicht allzu viel erhoffen. Plötzlich mehr Gewicht stemmen wird man sicherlich nicht, aber wir konnten jedes Mal bis zum Ende ein gutes Level halten.

Nebenwirkungen gab es absolut keine. Wer sehr empfindlich auf Koffein reagiert, sollte den Redweiler nicht unbedingt kurz vor dem Schlafen gehen einnehmen, aber ansonsten hat man hier nichts zu befürchten.


Fazit und Preis

Der Redweiler von Olimp ist ein leckeres Pre Workout Supplement, welches seine Stärken im Pump und seiner Transparenz wie auch Qualität hat. Gerade für Sportler die nicht regelmäßig mit Boostern trainieren, bietet er einen geeigneten Allrounder.

Je nach Dosierung beinhaltet die 480 g Dose 80, 40 beziehungsweise 27 Portionen.
Der Preis liegt aktuell bei 39,90 € sodass der durchschnittliche Portionspreis bei knapp einem € liegt.

Redweiler_Fazit.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: