XXL-Nutrition – Delicious Protein Bar

Sie sind lecker, sie sind praktisch aber oftmals reine leere Kalorienbomben. Riegel aus dem Supermarkt wie sie uns kurz vor der Kasse anlachen.
Die Fitnessindustrie bietet hier eine Sportler-gerechte Alternative: Proteinriegel. Sie sollen nicht nur deutlich bessere Nährwerte haben, sondern in einen gesunden Lebensstil passen ohne den Geschmack leiden zu lassen. Ob Aufbau- oder Diätphase gilt es die Muskeln mit ausreichend Proteinen zu versorgen und nicht immer ist ein Eiweißshake oder vollwertige Mahlzeit griffbereit, wo wieder Eiweiß Riegel eine echte Abhilfe leisten können.

Nach dem wir uns bereits das Whey Protein des Herstellers angeschaut haben (hier) widmen wir und in diesem Artikel den Delicious Protein Bar von XXL-Nutrition aus einer der letzten Shopvorstellungen (hier).

Der Delicious Protein Bar wird im eigenen Online Shop einzeln oder in einem Karton mit 18 Stück angeboten. Die Geschmacksrichtungen sind jeweils wählbar aus:

  • Chocolate & Caramel
  • Chocolate & Coconut und
  • Cookies & Cream

wovon uns die letzten zwei Geschmacksrichtungen zum testen bereitgestellt wurden.

p_20160215_171656_1.jpgp_20160215_171708_1.jpg

Jeder Riegel ist in einer Folie einzeln verpackt und verspricht über 20 Gramm Eiweiß zu enthalten sowie ein köstlicher Genussmoment zu sein.

Auf der Vorderseite findet sich der Produktname Delicious Protein Bar und die Geschmacksrichtung welche das Design der Verpackung bestimmt.Auf der Rückseite finden sich Nährwert- und Herstellerangabe, sowie die Zutatenliste auf englisch, deutsch und niederländisch.

Das Haltbarkeitsdatum lag bei Versand des Pakets noch über ein Jahr entfernt.

Inhaltsstoffe

Die Zutaten finden sich, neben der Angabe auf den Riegeln, auch in der Produktbeschreibung auf der Website von XXL-Nutritions.

Chocolate & Coconut 

Maltitolsirup, Schokolade 16,7% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator (Sojalecithin)), Soja-Eiweiß, Oligofructose, Milcheiweiß, Gelatin Hydrolysat, Soja-Crisps (Soja-Eiweiß, Tapiokastärke, Salz), Netzmittel (Glycerol), Kokos 3,6%, Sojaöl, Aromen, Süßungsmittel Sucralose.

Cookies & Cream

Milchschokolade 20% (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator (Sojalecithin), Aromen), Gelatin Hydrolysat, Milcheiweiß, Netzmittel (Glycerol), Maltitolsirup, Soja-Eiweiß, Soja-Crisps (Soja-Eiweiß, mageres Kakaopulver, Tapiokastärke), Sahnepulver (enthält Milch) 3,2%, Palmfett, Aromen (enthält Milch), Emulgator (Sojalecithin), Süßungsmittel Sucralose.

Wie auch in der eigenen Produktbeschreibung angegeben, verwendet XXL-Nutritions für die Riegel „echte“ Schokolade bzw. Kakao und keinen Schokoladenersatz. In allen Geschmacksrichtungen ist das pflanzliche Soja-Eiweiß als eine der Proteinquellen zu finden, welches ein gutes Aminosäureprofil enthalten soll und mittlerweile kein Außenseiter der Protein-Nahrungsergänzungsmittel. Bei der Schoko-Kokosnuss (und Schoko-Karamell) Variante wird zudem das klassische Micheiweiß verwendet. In diesen Sorten findet sich auch Palmfett, welches oftmals in Schokoladenprodukten verwendet und bei größeren Mengen aufgrund des hohen Gehaltes an gesättigten Fettsäuren oft als bedenklich angesehen wird. Zum Süßen verzichtet der Hersteller bewusst auf die Verwendung von Aspartam und greift auf natürlichen Zucker und die gängige Sucralose.
Insgesamt bietet XXL-Nutrition eine sehr transparente und ehrliche Einsicht in die Zutatenliste und versucht auch nicht durch besondere Fachbegriffe Inhaltsstoffe zu verstecken.

Nährwerte

Chocolate & Coconut

Nährwert pro: 100 Gramm 1 Riegel – 64 Gramm
Brennwert 1421 KJ/ 340 kcal  910 KJ/ 217 kcal
Eiweiß 31,2 g  20,0 g
Kohlenhydrate 33,3 g  21,3 g
    davon Zucker   8,6 g    5,5 g
    davon Polyole 23,7 g  15,2 g
Fett 11,0 g    7,0 g
    davon gesättigt  6,4 g    4,1 g
Ballaststoffe 10,5 g    6,7 g
Salz   0,6 g    0,4 g

Cookies & Cream

Nährwert pro: 100 Gramm 1 Riegel – 60 Gramm
Brennwert 1619 KJ/ 386 kcal  972 KJ/ 231 kcal
Eiweiß 40,8 g  24,5 g
Kohlenhydrate 31,1 g  18,7 g
    davon Zucker 11,5 g    6,9 g
    davon Polyole 18,4 g   11,1 g
Fett 14,1 g    8,5 g
    davon gesättigt   8,0 g    4,8 g
Ballaststoffe   0,4 g    0,3 g
Salz   0,5 g    0,3 g

Wie versprochen finden sich in allen Geschmacksrichtungen pro Riegel mindestens 20 g Eiweiß, welches einem Mindestproteinanteil von 33 % entspricht.
Mit durchschnittlich 20g Kohlenhydraten scheint es zunächst kein klassisches
„Low-Carb Produkt“ zu sein, aber schaut man sich die Angaben weiter an ließt man die Angabe Polyole, welche über den größeren Teil der Kohlenhydrate ausmachen. Polyole (Zuckeralkohole) sind Zuckeraustauschstoffe, welche laut zahlreichen Studien einen geringeren Einfluss auf den Insulinhaushalt haben als Zucker, da sie schwer verdaulich bzw. nicht verdaulich sind und somit vom Körper nur teilweise oder nicht aufgenommen werden können. Viele werden das Gefühl nach dem Genuss eines kleinen süßen Snacks nach mehr sicherlich kennen. Das passiert vor allem wegen dem schnellen Anstieg und Abfall des Insulinspiegels, welcher bei Polyolen ausbleiben soll und damit Heißhungerattacken entgegengewirkt wird.
Positiv überraschen tut der Fettgehalt von „nur“ ca. 12 %, da man von Riegelprodukten mit Schokoladengeschmack und/oder Überzug meistens an dieser Stelle stutzt.
Der Brennwert von ca. 380 kcal auf 100 Gramm ist abermals für die Sorte von Riegeln kein Ausreißer. Das Gewicht von etwa 60 Gramm des Riegels halte ich persönlich für eine gelungene Riegel-Portion.

Konsistenz, Geschmack

Über den Geschmack ist bekanntlich nicht allgemeingültig zu urteilen, weshalb ich hier die Meinung von Mittestern und mir wiedergeben möchte. Selbst wenn der Riegel nicht an einem kühlen Ort gelagert wird (wie es bei uns der Fall war) ist der Schokoladenüberzug zum Vorteil nicht klebrig oder flüssig.

Chocolate & Coconut

p_20160218_162006.jpg

Die Konsistenz des Schoko-Kokos Riegels ist ein weicher, fast cremiger Kern mit kleineren weicheren aber nicht harten Kokosstpckchen umhüllt mit einer dünnen Schokoladenschicht.

Der Geruch lässt blind die Geschmacksrichtung Schoko-Kokosnuss erraten und wird jedem Liebhaber der Sorte dementsprechend sympatisch.

Geschmacklich hat der Riegel allen gut bis sehr gut geschmeckt. Ein nicht betäubend- aber süßer Riegel mit dünner Schokoladenschicht und nicht zu intensivem aber auch nicht unaromatisch.

Cookies & Cream

p_20160218_161141.jpg

Wie auf dem Foto erkennbar ist die Cookies & Cream Sorte ein wenig dicker als die Kokosvariante und enthält im vergleichsweise leicht festeren Kern „Crispie-Stückchen“. Auch hier lässt sich der Riegel schneiden oder essen ohne eine Sauerei zu verursachen.

Ob es einen typischen Cookies & Cream Geruch gibt, kann ich nicht behaupten. Der Riegel riecht leicht schokoladig oder nach der Meinung der Mittester nach „Cookie“.

Geschmacklich hat er allen sehr gut gefallen. Zunächst habe ich gedacht, dass nur ich davon so begeistert sein werde, da generell auch bei anderen Produkten die Geschmacksrichtung favorisiert wird, aber er hat tatsächlich allen Testern sehr geschmeckt.

Fazit und Preis

Besonders wenn man sich in einer Muskelaufbau-Phase befindet, sind Proteinriegel eine sehr nützliche und leckere Unterstützung. Jeder Riegel enthält mindestens 20 Gramm Eiweiß und ist dadurch mit einem üblichen Schokoladenriegel kaum zu vergleichen. zudem werden Zuckeraustauschstoffe verwendet, sodass die Produkte je nach Strenge der Ernährungsform auch für „Low-Carb“-Phasen verwendet werden können. Wer in diesem Aspekt keine große Befürchtungen hat, erhält wie auch wir als Tester einen sehr leckeren und proteinreichen Snack. Stimmt zudem der Preis, kann nur noch wenig Kritik an dem Produkt geübt werden.
Der Preis für den einzelnen Riegel liegt zum Zeitpunkt des Tests bei 1,49 € und
im 18er Pack bei 1,11 € wobei beim Kauf von mehreren Packungen ein Staffelrabatt greift. Verglichen mit anderen Protein-Riegeln ist der Delicious Protein Bar sogar relativ preisgünstig! 

Wer ebenfalls den Riegel probieren möchte, findet ihn hier bei XXL-Nutritions.

Advertisements

Ein Kommentar zu „XXL-Nutrition – Delicious Protein Bar

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: