URX Bombshell

Ein Hardcore-Booster, der möglicherweise schon sehr bald aufgrund des neuen 1,3-Dimethylamylamin (DMAA)-Verbots in UK eine Legende sein wird. Deshalb greifen wir heute bewusst aus unserer Sample-Bestellung bei Muskelkater24.de nach dem Bombshell von URX, einem amerikanischen Supplementhersteller.

Der URX Bombshell verspricht ein Hardcore Booster mit gewaltiger Wirkung zu sein. Die Versprechen lauten:

  • Extremer Muskelpump / Verbesserte Definition
  • Gesteigerte Vaskularität
  • Gesteigerte Kraft
  • Bessere Trainingseinheiten
  • Gesteigerte Energie
  • Besserer Fokus

(Noch) wird das Pre-Workout Supplement angeboten in den Geschmacksrichtungen:

  • Watermelon und
  • Fruitpunch

Für den Test liegt uns eine Portion des Boosters in noch uns unbekannter Geschmacksrichtung bereit.

BombshellPortion.PNG

InhaltsstoffeURX_Bombshell_Nahrwert-1

 

Wie von US-Boostern gewohnt, finden wir proprietary blends, also Wirkstoffkomplexe, sodass nicht genau analysiert werden kann, welche Mengen der einzelnen Wirksoffe enthalten sind.
Die Inhaltsstoffe sind in eine Pump Matrix und eine Proprierary Bombshell Matrix für Fokus und Energie unterteilt, in der wir auch den Auslöser DMAA für den baldigen Verkaufsstop in UK finden. Die Pump Matrix bestehend aus 2 Wirkstoffen mit 3000 mg spricht eher weniger für einen „extremen Pump“, aber wir lassen uns überraschen.

Insgesamt liegt ein Wirksoffanteil von 66 % vor, sodass 3 Gramm pro Portion dem Geschmack, Konsistenz und Farbe dienen.


 

Im folgenden die enthaltenen Wirkstoffe kurz erläutert:

Proprierary Bombshell Blend

Beta Alanin

Eine körpereigene, nicht-essentielle Aminosäure welche in vielen Booster-Supplements
vorzufinden ist und für das “Kribbeln unter der Haut” bekannt ist. Es gehört zu den
besten erforschten und gefragtesten Nahrungsergänzungsmitteln in der Sportnahrung.

1,3-Dimethylamylamine

Der Entfacher des Verbots: DMAA ist eine sehr starke Stimulanz des Zentralen Nervensystems und vom chemischen Aufbau Amphetaminen ähnlich. Es kann sowohl die psychische als auch die physische Leistungsbreitschaft steigern. Es steht auf der Dopingliste der WADA.

Alpha Yohimbine

Als Extrakt die pulverisierte Yohimbe Rinde des Baumes. Dieser Extrakt enthällt ebenfalls den aktiven Teil Yohimbin. Der Wirkstoff hat bei ca. 80 Prozent der Männer eine sexuell stimulierende Wirkung. Neben der aphrodisierenden und halluzinogenen Wirkung wurde Yohimbe auch durch sein Potenzial als Antioxidantium bekannt. Forschungen zufolge ist Yohimbine vasodilatierend, weshalb es dem Körper mit der Erweiterung der Blutgefäße – insbesondere in den Extremitäten und deren Anhänge – unterstützen kann. Yohimbe ist außerdem ein kurzfristiger MAO (Monoaminoxidase) Hemmer und wird deshalb ebenfalls gerne als Diätergänzung eingenommen.

Methyl Synephrin

Strukturell eng mit Ephedrin verwandt, besitzt Synephrin besitzt anregende Wirkung und wirkt synergistisch mit den anderen Wirkstoffen zusammen, um Fokus und körperliche Leistungsfähigkeit zu maximieren. Zusätzlich hierzu hemmt Synephrin den Abbau anderer Stimulanzien durch die Leber und trägt so dazu bei, dass die anderen Wirkstoffe der im Körper langsamer abgebaut werden und somit eine stärkere und länger anhaltende Wirkung entfaltet werden kann.

Guarana

Die zu den Seifenbaumgewächsen zählende Liane Guarana besitzt die fünffache Menge an Koffein im Vergleich zu einer Kaffeebohne. Daher wird die Guarana Pflanze auch gerne als Koffein-Liane bezeichnet. In Deutschland ist Guarana vor allem in Form von Pulver als Kapseln oder als Energydrink bekannt und beliebt.

Pump Matrix Blend

Agmatin Sulfat

Agmatin ist ein sehr vielseitiger Wirkstoff, der einerseits die Stickstoffoxydproduktion im Körper direkt anregt und andererseits körpereigene Enzyme hemmt, die für den Abbau von Stickstoffoxyd im Körper verantwortlich sind. Agmatin Sulfat ist ein im Stoffwechsel natürlich entstehendes Nebenprodukt von Arginin. Der Vorgang durch den Sulfat entsteht wird Decarboxylierung genannt.

L-Arginin

Nicht-essentielle Aminosäure, welcher die studienbelegte Wirkung einer Förderung der Freisetzung von Wachstumshormonen und folglich dem Muskelaufbau und Aktivierung des Immunsystems führt.

Löslichkeit und Geschmack

Die Verzehrempfehlung lautet eine Portion von 9 Gramm in 200-250 ml Wasser verrühren. Zu Beginn sollte wegen der Potenz eine halbe Portion ungefähr 15-30 Minuten vor dem Training und nicht 4 Stunden vor dem Zu Bett gehen eingenommen werden. p_20160220_113258.jpg

 

Da uns nur eine Portion für den Test vorliegt, lasse ich mir den Spaß nicht entgehen die 9 Gramm
direkt auszuprobieren. Die Löslichkeit des Bombshell ist schlicht sehr gut.Alle Bestandteile lösen sich nahezu vollkommen auf.

 

Vom Geschmack und Geruch her erinnert er stark an ein Kirsch-oder Beeren Instant Getränkepulver. Es gibt sicherlich Schlimmere, aber meinen Geschmack trifft diese Variante nicht.

 

 

 

Wirkung

Kommen wir zum wichtigsten Teil des Tests und schieben traditionell die Kurzinfo zu mir vor:
19 Jahre, davon 3,5 Jahre Kraftsport-Erfahrung, 1,74m, knapp 60 kg bei <10 % KFA.
Grundsätzlich gehe ich die Tests aus eigener Erfahrung mit dem nicht unbedeutenden Placebo-Effekts bei Booster mit einem gesunden Pessimismus an, jedoch wurde ich von einigen der vielen getesteten Pre-Workout-Supplements auch sehr überrascht.

Eingenommen und trainiert wurde an einem Vormittag 3 Stunden nach dem Frühstück. Auf dem Programm steht einer meiner Lieblingsprogramme, ein Push-Workout.
Vom Ausgangszustand her eine Mischung aus Müdigkeit und Blick auf die bevorstehenden Aufgaben die noch an dem Tag zu erledigen waren.

Der Bombshell wirkt wie es der Name schon anmuten lässt, nicht gerade schonend. Keine 10 Minuten nach der Einnahme fühle ich mich hellwach und sehr „bewegungsfreudig“.
Bereits beim Aufwärmen setzt ein sehr deutlicher Fokus ein, welcher nur Gedanken für das Training erlaubt. Jedoch wird dieser nach 30 Minuten Training (ca. 50 Minuten nach Einnahme) deutlich schwächer.

Wie geahnt, wurde ich vom Pump enttäuscht, da dieser bei mir weder extrem, noch merkbar deutlicher ausfiel als das Training ohne Booster.

In Hinsicht Kraft und Energie wirkt das 1,3-Dimethylamylamine wie von anderen Boostern gewohnt sehr gut. Auch wenn ein Pre-Workout nur einen Effekt auf den psychologischen Aspekt einer Wirkung haben kann, wurden bei diesem Training größere Sätze und moderat hohes Gewicht ermöglicht. Dieses Gefühl wird zum Ende des Training zwar schwächer aber weniger deutlich als beim Fokus gespürt.

Bei den Nebenwirkungen habe ich ehrlich gesagt, besonders wegen dem enthaltenen DMAA und einem vergangenen Test mit dem gleichen Wirkstoff, Schlimmeres befürchtet. Bis auf leichtes Sättigungsgefühl und ebenfalls leichten Kopfschmerzen konnten keine nennenswerten Nebenwirkungen verzeichnet werden. Möglicherweise hat sich im Verlauf der letzten Einnahmen auch eine höhere Verträglichkeit bei mir entwickelt, sodass andere Personen möglicherweise deutlich stärkere Nebeneffekte spüren könnten.

Fazit und Preis-Leistung

Wer zum ersten Mal einen Booster probieren möchte, sollte lieber einen weniger potentes Mittel probieren, denn die enthaltenen Wirkstoffe haben es in sich. Bombshell macht wach und verleiht Fokus, und das nicht gerade schonend. So schnell die Wirkung eintritt, hielt sie bei mir leider nicht das ganze Training an. Gerade weil der Hersteller mit einem extremen Pump wirbt, habe ich in der Hinsicht mehr erwartet. Die Nebenwirkungen fielen bei mir glücklicherweise gering aus.
Die Dose mit 270 g kostet zum Zeitpunkt der Artikelverfassung durchschnittlich
43 €, sodass der Portionspreis 1,43 € entspricht.

Bombshell_Fazit


 

Wer ebenfalls den richtigen Booster für sich finden oder auch selber einige testen möchte, dem empfehle ich im Probensortiment beim Mukelkater24.de (hier) vorbeizuschauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: