5% 5150 Rich Piana

Ein langer Arbeitszeit, es ist wegen der Jahreszeit schon früh dunkel und eigentlich steht ja noch das Pull-Training auf dem Programm: Ein Griff in die Probenbestellung könnte den nötigen Schub geben denke ich und ziehe das Sample von 5% 5150 Rich Piana von 5% Nutrition. Ein Booster aus der Kategorie Hardcore-Booster, keine Frage. Vollgestopft mit Stimulanzien verspricht der Hersteller mit diesem Produkt, für jene abgehärtete Sportler bei dem andere Booster nicht (mehr) wirken, genau das richtige Pre-Workout Supplement zu bieten. Die Versprechen lauten nicht weniger als:

  • Schiere Energie um im Fitnessstudio quasi Amok zu laufen
  • Furchteinflößenden Pump
  • Eine irrsinnige Vaskularität
  • Rasiermesserscharfen Fokus
  • Einen fantastischen Geschmack
  • Eine sehr gute Löslichkeit

Angeboten wir der Booster in einer 300g Dose in den Geschmacksrichtungen:

  • Wildberry Blast
  • Apple
  • Pomegranate und
  • Passion Fruit

Da bei der Probenbestellung keine Geschmacksrichtung angegeben werden kann, müssen wir uns wieder auf meine Geschmacksnerven verlassen und hoffen, dass sie nicht vom letzten Boostertest total lahmgelegt sind… (hier der Grund)

img_20160105_100010.jpg

Inhaltsstoffe

5150-RichPiana-Tab56619889077e1

Niacin
Sammelbegriff für die zu den wasserlöslichen B-Vitaminen gehörenden Substanzen Nikotinsäureamid (Nikotinamid), Nikotinsäure und Pyridinnukleotid-Coenzyme. Niacin wurde früher auch als Vitamin B3 bezeichnet. Es spielt besonders bei der Energieversorgung des Körpers eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus trägt es der Regeneration der Muskeln, der Nerven, der DNA und der Haut bei.

Vitamin B12
Hat eine Schlüsselfunktion beim Eintritt von Propionsäure in den Citratzyklus, bei der Regenerierung von Folsäure, im Homocysteinmetabolismus, in der Erythrozytenproduktion und für die Funktion zentraler Nervenbahnen.
Sportler unter energiereduzierter Diät und strenge Vegetarier
(Veganer) haben ein Risiko der Unterversorgung. Unter Supplementierung
wurde für den gesunden Sporttreibenden jedoch nie eine Erhöhung des
Hämoglobins, eine verbesserte Funktion des Nervensystems oder
eine erhöhte Leistungsfähigkeit nachgewiesen.

L-Citrullin
Eine Aminosäure welche in verschiedenen Obst- und Gemüsesorten vorzufinden ist und üblicherweise aus Äpfeln gewonnen wird. Citrullin werden Effekte der Aufrechterhaltung eines angemessener Stickstoffspiegels, Kontrolle wichtiger Stoffwechselprozesse  sowie einen erhöhten Energiespiegel und verzögerte Erschöpfung.

Taurin
Eine natürliche, im menschlichen Körper vorkommende, Aminosäure, welche besonders durch den Einsatz in vielen Energydrinks populär wurde. Die tatsächliche Wirkung des Wirkstoffes ist bislang unklar, jedoch wird vermutet, dass die Aminosäure eventuell die Wirkung von Koffein verstärkt, da sie als Neurotransmitter im Gehirn dient.

N-Acetyl-L-Tyrosin
Ist ein acetyliertes Derivat der nicht-essentiellen Aminosäure L-Tyrosin. Es wird vermutet, dass NALT durch die Acetylierung schneller absorbiert wird und bioverfügbarer als L-Tyrosin ist, sodass es eine stärkere Wirkung erzielen kann. L-Tyrosin ist eine von 20 nicht-essentiellen Aminosäuren , die von Zellen bei der Synthetisierung von Proteinen verwendet werden. Es zählt zu den nicht-essentiellen Aminosäuren, da es vom Körper selbst produziert werden kann. Aus sportlicher Perspektive wird L-Tyrosin oft verwendet, um geistige Wachheit zu steigern, Gefühle des Wohlbefindens zu erhöhen und – insbesondere bei schwerem Training – körperliche sowie geistige Müdigkeit zu kompensieren. Es hat außerdem einen antioxidativen Effekt und hilft dadurch, Zellmembrane vor Schädigung durch freie Radikalmoleküle zu schützen.

Cholin
Ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem B-Komplex, welches zur Produktion von Acetylcholin genutzt wird, das für die normale Gewebefunktion erforderlich ist. Ausgedehnte Körperübungen führen zu einer Verringerung der Cholinkonzentration, was wiederum die physische Leistungsfähigkeit beeinträchtigt. Verschiedene Studien haben ergeben, dass eine cholinhaltige Nahrungsergänzung insbesondere für Ausdauersportler vorteilhaft ist, die mehrere Stunden lang fast kontinuierlich trainieren. Zusätzlich erfüllt es weitere Funktionen im menschlichen Körper wie die Förderung der strukturellen Intaktheit der Zellwände, die Verstoffwechselung von Fett sowie die Produktion von Aminosäuren und Proteinen. Zu den neurologischen Funktionen zählen die Verbesserung der Bewegung, Koordination und der Gewebekontraktion.

Higenamin
Kommt in der Natur als bioaktives Alkaloid in Pflanzen wie der Nelumbo nucifera vor und kann eine gesteigerte thermogene und anabole Wirkung unterstützen.Wirkstoffe wie Higenamin finden sich immer mehr in aktuellen Sportnahrung Produkten der Kategorie „Pre-Workout Booster“, um das inzwischen weltweit verbotene DMAA und Ephedrin zu ersetzen.

 

Hordenin
Kontrolliert und blockiert die Monoamin Oxidase und ermöglicht so die Aufrechterhaltung eines hohen Hormonspiegels. Das primäre Hormon, auf das Hordenin eine Auswirkung besitzt, ist Dopamin – die Neurochemikalie, die ein Gefühl der natürlichen Energie, des Vergnügens und der mentalen Schärfe fördert. Hordenin stellt sicher, dass Dopamin im Gehirn verfügbar bleibt.

Halosflachine
Eher bekannt (und angegeben) unter dem Namen N-methylphenylethanolamin, ist das stärkste zurzeit legal erhältliche Stimulans. Da N-methylphenylethanolamine über andere Pfadwege als Koffein und weitere auf dem Markt erhältliche schwächere Stimulanzien wirkt, verpricht es von der Entfalteung mit anderen Inhaltsstoffen eine synergistische und damit stärkere Wirkung zu erzielen.

Synephrin
Wird aus der Frucht der Bitterorange (citrus aurantium) gewonnen. Ähnlich wie Ephedrin bewirkt Synephrin eine Erhöhung des Ruhestoffwechsels und der Körpertemperatur (Thermogenese).

Stim – Crazy Caffeine Komplex

Koffein aus 8 verschiedenen Quellen
(Koffein wasserfrei, Dikoffein Malat, Theobromin, Koffein (aus grünem Tee (Blatt)), Yerba Mate Extrakt (Blatt), Guarana Extrakt 22% (Samen), Extrakt aus grünen Kaffeebohnen (Samen), Gotu Kola Extrakt (Centella Asiatica) (getrocknete Nuss)
Koffein ist dafür bekannt, dass es die mentale Leistungsfähigkeit steigert. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Koffein die Schlüsselaspekte der kognitiven Funktion, die mit der Aufmerksamkeit in Verbindung stehen, fördert. Der Konsum von Koffein kann zu einer Steigerung der Aufmerksamkeit und gesteigerter Leistungsfähigkeit verhelfen, jedoch ist gleichzeitig eine relativ schnelle Gewöhnung des Körpers ebenfalls belegt worden.

Löslichkeit und Geschmackimg_20160114_163541.jpg

Eine Portion des 5% 5150 Rich Piana ist mit 10g angegeben, wie es die Probe wog. Wie es
der Hersteller auch verspricht, ist die Löslichkeit tatsächlich fast ideal. Das Pulver vermischt sich bereits beim Zugeben des Wassers zu einem intensiv roten Getränk.

Der Geschmack ist bekanntlich sehr schwer objektiv zu beurteilen und sehr wahrscheinlich handelt es sich bei der Probe um die Sorte Wildberry Blast. Für mich schmeckte er nach einem Kirsch-Imitat mit stark chemischem Beigeschmack. Nicht unerträglich aber auch nicht besonders lecker.

 

Wirkung

Das unveränderte Versuchsobjekt: 19 Jahre, davon 3 Jahre Kraftsport-Erfahrung, 1,74m, knapp 60 kg bei relativ geringem KFA. Aufgrund eigener Erfahrungen der relativ festen Überzeugung, dass der Placebo-Effekt bei vielen Pre-Workout Supplements eine wichtige Rolle spielt und ich somit stets mit einem Hauch gesundem Pessimismus die Booster teste.

Nach der letzten Mahlzeit sind 3,5 Stunden vergangen und zwischendurch wurde noch ein schwarzer Kaffee getrunken. Ungefähr 15 Minuten nach der Einnahme des Boosters habe ich merklich Lust auf das Training bekommen. Ein Kribbeln habe ich wie erwartet nicht gespürt.

Mit dem Aufwärmtraining setzte auch spürbar ein starker Fokus auf das Training ein. Die Umgebung wird nahezu ausgeblendet und es macht schlicht Spaß die Gewichte zu bewegen. Teilweise ging es sogar in leicht aggressive Stimmung um.
Etwa nach der Hälfte des insgesamt knapp unter einer Stunde dauernden Trainings lies die Wirkung jedoch deutlich nach. Zum Ende des Trainings war ich eher in den Gedanken warum die letzten Booster nicht mehr so stark wirken…

Ähnlich war es auch beim Pump, der gegenüber dem Training ohne Booster deutlich stärker war, jedoch ebenfalls zum Ende hin stark nachließ. Insgesamt fiel er jedoch weniger stark aus als beispielsweise beim Narcotiva V2 (Review).

Deutlich unterdrückt waren während dem Training der Durst und Hunger, aber nach dem Training hat sich das Gefühl auch wieder gelegt.

Bei der Kraft konnte ich ehrlich gesagt keinen merkbaren Zuwachs bemerken. Auch wenn ich besonders zu Beginn des Trainings recht energisch und geladen an die Übungen ging, konnte ich nur zu Beginn leicht höhere Wiederholungszahlen erzielen und würde es nicht unbedingt dem Booster zuschreiben.

Bereits zum Ende hin habe ich mich erschöpft jedoch nicht zerstört gefühlt.
Etwa 2 Stunden nach dem Training kamen jedoch verstärkt unangenehme Nebeneffekte auf: der befürchtete Crash. Ich habe mich gestresst, genervt und gereizt gefühlt. Das Einschlafen ging zwar problemlos, jedoch war die Nacht eher unruhig.

Fazit und Preis-Leistung

Die 300g Dose kostet durchschnittlich 34,90€, sodass eine empfohlene Portion umgerechnet 1,16 € entspricht. Überzeugend war die nahezu ideale Löslichkeit und spürbar pushende Wirkung zu Beginn. Geschmacklich ist der 5% 5150 Rich Piana für mich kein potentieller Favorit, jedoch nicht unerträglich. Die Wirkung hat bei mir leider nur unzureichend lange angehalten. Wer empfindlich auf Koffein reagiert, wird bei diesem Booster garantiert aus jeglichem Schlaf geholt werden. 500 mg Koffein pro empfohlene Portion sind zugegebenerweise eine Hausnummer, jedoch begründe ich meine Reaktion mit dem ohnehin hohen Konsum an Kaffee / Koffein, sodass ich nur geringfügig davon „profitieren“ konnte und mein Körper höchstwahrscheinlich den Wirkstoff relativ schnell abgebaut hat und somit der Effekt während dem Training stark nachließ.

Der später aufgetretenen Nebenwirkungen verschlechtern mein Gesamturteil deutlich. Die schlechte Laune danach und Müdigkeit am nächsten Morgen haben die Stimmung und Regeneration sehr schlecht beeinflusst!

Meine Lektion daraus: Neuen Booster besser wieder vormittags testen 😉

Selbstverständlich kann mit einer Einnahme kein allumfängliches Urteil über den Booster gefällt werden. Die Wirkung hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und jede Person reagiert unterschiedlich.

img_20160105_095858.jpg
Wer ebenfalls eine Probe des Boosters bestellen möchte ohne gleich die gesamte Dose zu kaufen empfehle ich hier beim Muskelkater24-shop Probengrößen zum fairen Preis von 2,00 € zu bestellen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „5% 5150 Rich Piana

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: