XLarge Nutrition Soja Protein Isolat

Bei diesem Test handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel – Proteinpulvers – auf Soja Basis im Schokogeschmack von der Marke XLarge Nutrition. Das Produkt wurde über Amazon erworben und ist in der 1000g und 3000g Version und in Schoko, Vanille, Erdbeer und neutralem Geschmack erhältlich.

Die Verpackung ist wie bei Proteinpulversupplements üblich in einer großen Kunststoffdose. Das Pulver riecht nach einem süßen Kakaogetränk und hat eine braun-gräuliche Färbung. Ein Löffel bzw. ein Cup zum Abwiegen der Protionen ist leider nicht mitgeliefert, jedoch ist die empfohlene Menge in der Verzehrempfehlung angegeben. Eine Portion ist mit 20 Gramm des Proteinpulvers auf 250ml Wasser bzw Milch vorgesehen.
100g des Pulvers beinhaltet laut Nährwertangaben 80g Protein bei nur 1,8g Kohlenhydraten und ist somit mit ähnlichen Herstellern vergleichbar. Die Gesamtenergiemenge beläuft sich auf 350 kcal des reinen Pulvers.
Betrachtet man die Zutaten des Produktes, so werden nur vegane Komponenten aufgezählt und sind somit auch für eine dementsprechende Ernährungsweise geeignet, liest man jedoch weiter, heißt es „Kann Spuren von Milch, Ei, Soja […] enthalten.“ Wer also in dieser Hinsicht großen Wert legt, könnte an dieser Stelle enttäuscht werden.
Ein Pluspunkt meiner Ansicht nach ist der Verzicht auf den umstrittenen Süßstoff Aspartam, welcher in vielen Nahrungsergänzungsmitteln derzeit verwendet wird.

Bei der Zubereitung des Shakes, löst sich das Pulver sehr gut in Wasser sowie in Milch und das Resultat ist klumpenfrei.
Der schokoladige Geschmack hat mir persönlich gefallen, da dieser nicht zu intensiv süß schmeckt und auch kein unangenehmer nachgeschmack wie bei ähnlichen Produkten festzustellen ist, aber über den Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Neben den üblichen Shakes, habe ich das Pulver für diverse Koch und Backrezepte wie Proteinpancakes oder Proteinkekse verwendet und auch hierbei sher gute Ergebnisse erzielt. Gerade mit dem Schokoladengeschmack lassen sich leckere Variationen zaubern.

Der Preis bei der 1000g Dose in Höhe von 17,99€ (Stand 2014) ist vergleichsweise günstig, ohne bei Verpackung oder Qualität einzusparen.

Zwei nennenswerte Kritikpunkte sind die fehlende Dosierhilfe sowie der möglicherweise kritische Punkt von diversen Spurenelementen bei einer veganen Ernährungsweise, wobei sich das Produkt gerade surch die Sojabasis auszeichnet.
Diese werden jedoch wegen der guten Löslichkeit, der Qualität der Verpackung sowie des Pulvers selber, dem Geschmack und schließlich dem relativ günstigen Preis ausgeglichen.

Das Produkt bekommt nach dem Test 4 von 5 möglichen Sternen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: